News Detail

Kurz gemeldet - Neues von Alfa Romeo

Alfa Romeo hat anlässlich der Oldtimer-Rallye Mille Miglia eine berühmte Farbe wiederbelebt. Am Startort Brescia sorgte eine Alfa Romeo Giulia in der Sonderlackierung „Giallo Ocra" für Aufsehen unter den Tausenden von Fans.

Die Farbe ist eine Hommage an die Alfa Romeo Giulia Sprint aus den 1960er und 70er Jahren, besser bekannt unter dem Spitznamen „Bertone". „Giallo Ocra" - offizieller Farbcode AR-109 - zählte in der Produktionszeit des Vorläufers der heutigen Alfa Romeo Giulia zu den auffälligsten Farben im Straßenbild.

Das Showcar von Brescia bildet die Brücke zwischen historischer und aktueller Alfa Romeo Giulia. Beide zeichnen dynamische Proportionen, ein in Richtung der angetriebenen Hinterachse positionierter Innenraum und muskulöse Kotflügel aus.

Verkauf Neu- und Gebrauchtwagen

Benjamin Kögel

Zertifizierter Verkaufsleiter

Fiat | Fiat Professional | Abarth | Gebrauchtwagen

T 0711 | 578 843-13


E benjamin.koegel@fiat-koegel.de

Sezer Cimen

Zertifizierter Verkaufsberater

Fiat | Fiat Professional | Abarth | Gebrauchtwagen

T 0711 | 578 843-21


E sezer.cimen@fiat-koegel.de

JETZT BEWERBEN

Verkaufsberater mit Berufserfahrung

Mehr erfahren (PDF)


E benjamin.koegel@fiat-koegel.de

Adresse

Autohaus Kögel GmbH

Bühlstraße 122

70734 Fellbach

Öffnungszeiten

Kontakt

Montag - Freitag:

Samstag:

Parkplatz:

07:15 - 12:00 Uhr + 13:00 - 18:00 Uhr

09:00 - 14:00 Uhr

00:00 - 24:00 Uhr

T 0711 | 578 843-0

F 0711 | 578 843-30

E info@fiat-koegel.de

Mehr Details zu unseren Öffnungszeiten

    
Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de